Das Gute ist, wir können weiterhin unser offenes Angebot für die Kinder und Jugendlichen beibehalten! Das Projekt "Schaf und Wolle" und "Wir bauen gemeinsam einen Wetterschutz läuft noch bis 22.12. - also zieht euch warm an , es gibt auch immer ein Feuer zum aufwärmen - wir freuen uns auf Euch!

 

Es gelten folgende Hygieneregeln:- Abstand halten- regelmäßiges Händewaschen - Niesen in die Ellenbogenbeuge- Dokumentation von jeder Person, die am offenem Betrieb teilnimmt. Die Daten werden zur Verfolgung von Infektionsketten erhoben. Diese sind: Vor- und Nachname, Datum, Adresse, Telefonnummer. Die Daten werden nach vier Wochen wieder gelöscht. Die Daten müssen von uns im Bedarfsfall der zuständigen Behörde übermittelt werden. Daher bitte jedes mal anmelden per Mail an

anmeldung@lebenshof-tierlieben.de- Bei Krankheitssymptomen bitte zu Hause bleiben

 

.Was wir im Moment nicht bieten können, sind die offenen Sonntage und Besuche von Erwachsenen mit kleineren Kindern. Für Einzelbesuche haben wir leider keine Kapazitäten

Wir hoffen ihr versteht das und hoffen die offenen Sonntage sind bald wieder möglich.

 

 

Das Herzstück unserer pädagogischen Arbeit, ist der Offene Betrieb.

Die Kinder & Jugendlichen können den Hof innerhalb dieser Öffnungszeiten besuchen.

Währen dem Offenen Betrieb finden unterschiedlichste Angebote, die pädagogisch betreut werden, statt.

Der Offene Betrieb ist kostenlos und für alle Kinder & Jugendlichen ab der Einschulung offen.

Offener  Betrieb:
Öffnungszeiten: 
Mittwoch:
 

von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr (Sommerzeit)
von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr (ab 10.11. Winterzeit)
Jeden 2. Samstag

(9.10/ 13.11./27.11/ 11.12.2021) von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr für
Bitte mit Anmeldung an
anmeldung@lebenshof-tierlieben.de oder telefonisch unter

0176 72521400 mit Kontaktdaten ( Name, Adresse, Telefonnummer)

Offenes Tor:
Sonntag einmal im Monat für alle Interessierten

- nächste offene Sonntag am
28.11. von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr -
fällt wegen der aktuellen Lage leider aus !!!
Achtung: in den Schulferien gibt es andere Öffnungszeiten! - Da gibt es dann Ferienprogramme.
Bitte mit Anmeldung an anmeldung@lebenshof-tierlieben.de oder telefonisch unter 0176 72521400
mit Kontaktdaten: Name, Adresse, Telefonnummer - diese werden nach 4 Wochen

wieder gelöscht.
Das Angebot ist kostenlos - wir freuen uns über Spenden und Tierpatenschaften.

Um den Unterhalt des Hofes zu finanzieren ( Materialkosten, Honorarkosten,

Tierarztkosten, Futterkosten und Versicherungen etc.) ist der Lebenshof Tierlieben gUG (haftungsbeschränkt) auf Spenden und Patenschaften für die Tiere angewiesen. Die Personalkosten der Fachkräfte für die offenen Tage sind für ein Jahr über Stiftungsgelder finanziert.