top of page

Die Schafe

Lukas
kam als Flaschenlamm. Eigentlich wollten wir ihn ins Tierheim bringen, da wir dafür gar keine Zeit hatten. Nach einem Tag rumtelefonieren, um festzustellen, dass dort nur Hunde und Katzen genommen werden, haben wir uns entschlossen ihn aufzuziehen. Dabei hat die ganze Nachbarschaft geholfen und es war ein sehr schönes Erlebnis

Luna
kam dazu damit Lukas nicht alleine ist und war auch ein Flaschenlamm.
Sie ist eine Heidschnucke

Teddy
dürfte mit Luna mitkommen, da sie klein geraten ist. Glück für sie und uns. Sie ist eine Heidschnucke.
Sie heißt Teddy da sie mäht wie ein Teddybär.

Emma und Louise
sind Walliser Schwarznassenschafe,
eine alte Gebirgsrasse und kommen aus einer Zuchtauflösung

Emma.jpg
Luise.jpg

Rosalie (schwarz) und Hilde
sind Bergschafe, sie wurden von Freunden mit der Flasche aufgezogen und kamen zu uns damit sie in einer Herde leben können

Freddy (eigentlich Frederick)
hat uns im leider im Februar 2022 verlassen.

Er ist der Bruder von Rosalie und wurde auch von Freunden mit der Flasche aufgezogen.
Er war der sanfte Riese und unser"Lama", er wird immer einen Platz in unseren Herzen haben. 

Theo
ist unser Scheidungsschaf - er kam wegen einer Trennung, leider konnten wir nicht die ganze Herde aufnehmen - er war das Lieblingsschaf.

_MG_9231.jpg

Urmel, Lülü, Pipa unf Pepe
sie sind jeweils Mutter und Tochter und kommen von einer Familie, die mit der Schafhaltung aufgehört haben. 

_MG_4748-1.jpg
Pepe.jpg

Sophie
sollte geschlachtet werden, sie wurde gerettet und hat natürlich auch ein Lebensplatz bei uns.

Sophie.jpg

Anni
sie kam am 12.02.2020 als Flaschenlamm zu uns, da sie nicht von ihrer Mutter angenommen wurde.
Sie und Ori sind ziemlich beste Freunde :-)

IMG_20200222_161911.jpg
IMG_20200526_160909.jpg

Emil, Fraya und Pünktchen
unsere Flaschenlämmer 2022 - sie wurden von ihren Müttern nicht angenommen und Pünktchen war sehr krank.

IMG_20220224_133221_682.jpg
IMG_20220502_222155_455.jpg
bottom of page